Details

Philosemitische Schwärmereien. Jüdische Figuren in der dänischen Erzählliteratur des 19. Jahrhunderts


Philosemitische Schwärmereien. Jüdische Figuren in der dänischen Erzählliteratur des 19. Jahrhunderts


Beiträge zur nordischen Philologie, Band 67 1. Auflage

von: Katharina Bock

62,40 €

Verlag: Narr Francke Attempto
Format: PDF
Veröffentl.: 14.06.2021
ISBN/EAN: 9783772057472
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 261

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Dieser Band untersucht anhand ausgewahlter danischer Prosa im 19. Jahrhundert die Ambivalenz philosemitischer Literatur. Es wird gezeigt, wie bestehende Vorstellungen uber Juden und Judinnen einerseits literarisch entlarvt und gebrochen werden, und wie andererseits judischeFiguren weiterhin Projektionsflche und christliches Phantasma bleiben. Philosemitismus wird als spezifisch literarisches Phnomen betrachtet, indem gefragt wird, welche Erzhlmglichkeiten sich durch die jdischen Figuren im Text erffnen und was diese Figuren literarisch so attraktiv macht. Obwohl die untersuchten Texte zumeist um das Thema Religion kreisen, interessieren sie sich kaum fr das Judentum ihrer jdischen Figuren. Vielmehr dienen die Juden und Jdinnen dazu, das Christentum aufzuwerten und zu erneuern. Dabei spielen Fragen nach Politik und nationalem Selbstverstndnis ebenso eine Rolle wie nach Geschlecht, Begehren und der Bedeutung von Kunst.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: