Details

Hucho - Aerodynamik des Automobils


Hucho - Aerodynamik des Automobils

Strömungsmechanik, Wärmetechnik, Fahrdynamik, Komfort
ATZ/MTZ-Fachbuch 6. Aufl. 2013

von: Thomas Schütz

109,99 €

Verlag: Springer Vieweg
Format: PDF
Veröffentl.: 12.09.2013
ISBN/EAN: 9783834823168
Sprache: deutsch

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Leistung, Fahrverhalten und Komfort eines Automobils werden nachhaltig von seinen aerodynamischen Eigenschaften bestimmt. Ein niedriger Luftwiderstand ist die Voraussetzung dafür, dass die hochgesteckten Verbrauchziele erreicht werden. Die Aerodynamik des Automobils ist 1981 erstmalig erschienen und seitdem zu einem Standardwerk geworden. Der Stoff ist von Praktikern erarbeitet worden, die aus einer Vielzahl von Versuchen strömungsmechanische Zusammenhänge ableiten und Strategien beschreiben.Bei unveränderter Geamtkonzeption wurden für die 6. Auflage neue Ergebnisse zum induzierten Widerstand und zur Haltung der Fahrtrichtung bei Seitenwind aktualisiert. Völlig neu wurden <br>
die Kapitel über Kühlung und Durchströmung(HVAC) sowie über numerische Methoden wie CFD, Netzgenerierung und CAD erarbeitet.
Fahrzeugaerodynamik und Design.- Grundzüge der Strömungsmechanik.- Verbrauch, Fahrleistungen und Fahrstabilität.- Aerodynamik der Pkw, Sport- und Rennwagen, der Nutzfahrzeuge, Motorräder und Schutzhelme.- Aeroakustik.- Wärme- und Klimatechnik · Windkanäle · Mess- und Versuchstechnik.- Numerische Aerodynamik.
Wie die Karosserieform den Benzinverbrauch beeinflusst
<p>Dr.-Ing. Thomas Schütz arbeitet im Bereich der Entwicklung Aerodynamik/Aeroakustik der Audi AG und hat seit 2012 einen Lehrauftrag für Fahrzeug-Aerodynamik an der Technischen Universität Darmstadt.</p>
<p>Leistung, Fahrverhalten und Komfort eines Automobils werden nachhaltig von seinen aerodynamischen Eigenschaften bestimmt. Ein niedriger Luftwiderstand ist die Voraussetzung dafür, dass die hochgesteckten Verbrauchziele erreicht werden. Die Aerodynamik des Automobils ist 1981 erstmalig erschienen und seitdem zu einem Standardwerk geworden. Der Stoff ist von Praktikern erarbeitet worden, die aus einer Vielzahl von Versuchen strömungsmechanische Zusammenhänge ableiten und Strategien beschreiben. Bei unveränderter Gesamtkonzeption wurden für die 6. Auflage neue Ergebnisse zum induzierten Widerstand und zur Haltung der Fahrtrichtung bei Seitenwind aktualisiert. Völlig neu wurden die Kapitel über Kühlung und Durchströmung (HVAC) sowie über Motorradaerodynamik, numerische Methoden wie CFD und CAA erarbeitet. </p><p></p><p><p>Der Inhalt</p><p>Fahrzeugaerodynamik und Design - Grundzüge der Strömungsmechanik - Verbrauch, Fahrleistungen und Fahrstabilität - Aerodynamik der Pkw, Sport- und Rennwagen, der Nutzfahrzeuge, Motorräder und Schutzhelme - Aeroakustik - Wärme- und Klimatechnik - Windkanäle - Mess- und Versuchstechnik - Numerische Aerodynamik</p><p>Die Zielgruppen</p><p>Ingenieure und Physiker im Automobilbau - Designer und Tuner - Professoren und Studierende an Universitäten und Fachhochschulen - Fahrzeugtechniker in technischen Überwachungsvereinen und Behörden - Motorjournalisten</p><p>Über den Herausgeber/Autoren</p><p>Dr.-Ing. Thomas Schütz arbeitet im Bereich der Entwicklung Aerodynamik/Aeroakustik der Audi AG und hat seit 2012 einen Lehrauftrag für Fahrzeug-Aerodynamik an der Technischen Universität Darmstadt.</p><p>Das Buch entstand unter Mitwirkungen zahlreicher Autoren, allesamt Fachleute und Entscheidungsträger, die den deutschen Fahrzeugherstellern und den im Fachgebiet tätigen deutschen Universitäten angehören.</p>
<p>Standardwerk in deutscher Sprache mit weltweiter Anerkennung und Übersetzung bei SAE</p><p>Fachbuch, das umfangreich und detailliert Fragen zur Reduktion der CO2-Emissionen von Fahrzeugen beantwortet</p><p>Einziges Buch im Markt, das sich mit der immer weiter an Bedeutung gewinnenden Fahrzeug-Aerodynamik befasst</p>
Leistung, Fahrverhalten und Komfort eines Automobils werden nachhaltig von seinen aerodynamischen Eigenschaften bestimmt. Ein niedriger Luftwiderstand ist die Voraussetzung dafür, dass die hochgesteckten Verbrauchziele erreicht werden. Die Aerodynamik des Automobils ist 1981 erstmalig erschienen und seitdem zu einem Standardwerk geworden. Der Stoff ist von Praktikern erarbeitet worden, die aus einer Vielzahl von Versuchen strömungsmechanische Zusammenhänge ableiten und Strategien beschreiben. Bei unveränderter Gesamtkonzeption wurden für die 6. Auflage neue Ergebnisse zum induzierten Widerstand und zur Haltung der Fahrtrichtung bei Seitenwind aktualisiert. Völlig neu wurden die Kapitel über Kühlung und Durchströmung (HVAC) sowie über Motorradaerodynamik, numerische Methoden wie CFD und CAA erarbeitet.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Neutron Applications in Earth, Energy and Environmental Sciences
Neutron Applications in Earth, Energy and Environmental Sciences
von: Liyuan Liang, Romano Rinaldi, Helmut Schober
PDF ebook
192,59 €
Autonomous Robots
Autonomous Robots
von: Farbod Fahimi
PDF ebook
139,09 €
Slurry Transport Using Centrifugal Pumps
Slurry Transport Using Centrifugal Pumps
von: K. C. Wilson, G. R. Addie, A. Sellgren, R. Clift
PDF ebook
128,39 €