Details

Der Feuervogel - ein Tanz in die Moderne


Der Feuervogel - ein Tanz in die Moderne

Die musikdramatische Konzeption von Igor Stravinskij und Michail Fokin
1. Aufl.

von: Christian Chur

19,99 €

Verlag: Tectum-Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 01.11.2011
ISBN/EAN: 9783828852327
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 124

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Der Feuervogel brachte Igor Strawinskij 1910 den internationalen Durchbruch. Durch die Verbindung mit der Kunstlerformation Ballets russes war Stravinskij zum Ballettkomponisten geworden. Uber Jahre gaben die Ballets russes unter Michail Fokin dem uberholten klassischen Ballett vollig neue Impulse. Der Tanz avancierte zur zentralen Ausdrucksform des beginnenden 20. Jahrhunderts. Der Feuervogel nach einem russischen Marchenmotiv wurde jedoch mehr als eine Auftragskomposition: Hier hatte Strawinskij sich selbst, seine eigene musikalische Sprache gefunden. Vor allem in der spateren Bearbeitung als orchestrale Suite ist das Werk bis heute beliebt. Die Verselbststandigung der Musik drangt allerdings die Ursprungsidee eines musikdramatisch und konzeptionell geschlossenen Tanztheaters immer mehr in den Hintergrund. Christian Chur erschliet die musikdramatische Konzeption des Feuervogel und untersucht, inwieweit sie dem Idealbild einer gleichberechtigten Beteiligung der Kunste entspricht. Die vordergrundig stereotype Anlage des Marchensujets beiseite lassend begreift er den Feuervogel als spannenden Beitrag zum kunstasthetischen Diskurs seiner Zeit.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Flow, Gesture, and Spaces in Free Jazz
Flow, Gesture, and Spaces in Free Jazz
von: Guerino Mazzola, Mathias Rissi, Nathan Kennedy, Paul B. Cherlin
PDF ebook
80,24 €
Deutscher Rap - Eine Kunstform als Manifestation von Gewalt?
Deutscher Rap - Eine Kunstform als Manifestation von Gewalt?
von: Martin Wiegel, Volker Wehdeking, Gunter E. Grimm
PDF ebook
19,99 €
Kleines Kirchenmusikalisches Kompendium
Kleines Kirchenmusikalisches Kompendium
von: Marius Schwemmer
PDF ebook
27,99 €