Details

Das Verhältnis von Bild und Schrift in Hildegards von Bingen


Das Verhältnis von Bild und Schrift in Hildegards von Bingen "Liber Scivias". Die Miniatur "Die Synagoge"


1. Auflage

von: Sven Mentel

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 27.05.2021
ISBN/EAN: 9783346411983
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 28

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Europa, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit wird im Kodex "Liber Scivias" der Hildegard von Bingen am Beispiel der Miniatur "Die Synagoge" das Verhältnis zwischen Bild und Schrift untersucht.

Hildegard von Bingen ist durch die Wiederveröffentlichung ihrer Schriften in den Jahren vor ihrer Heiligsprechung und ihre Heiligsprechung im Jahr 2012 sehr präsent. Der Kodex "Liber Scivias" übt durch seine imposanten Miniaturen eine eigene Faszination aus.

Um einen Vergleich zwischen Bild und Text vorzunehmen, müssen eine Bild- und eine Textanalyse durchgeführt werden. Da sich gewisse Elemente überschneiden, wie zum Beispiel die Autorenschaft und die äußeren Rahmenbedingungen für das Werk, wird zunächst mit einem einleitenden Kapitel über die Autorin und den Kodex "Liber Scivias" begonnen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: