Details

Grenzenlos


Grenzenlos

Ausgewählte Erzählungen über einen deutsch-französischen Lebensweg
1. Aufl.

von: Günther F. Klümper, Madeleine Klümper-Lefebvre

7,99 €

Verlag: Aquensis
Format: EPUB
Veröffentl.: 20.02.2013
ISBN/EAN: 9783954570270
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 244

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

In 65 kleinen Erzählungen blicken Günther F. Klümper und Madeleine Klümper-Lefebvre auf ihren gemeinsamen deutsch-französischen Lebensweg zurück. Neben ihren Reisen nach Afrika fassen sie das Wachsen und Werden ihrer Liebe in Worte und schildern Erlebnisse aus dem Zweiten Weltkrieg und während der Besatzungszeit: mal anekdotisch, mal ernst, mal zärtlich, mal unerwartet – aber immer mit einer neugierigen und liebevollen Offenheit für das andere und den anderen.
I Aus der weiten Welt
II Verhaltensmuster
III Der Zweite Weltkrieg
IV Panoptikum
Günther F. Klümper, Jahrgang 1923, lebt seit 1986 in Baden-Baden. Nach Wehrdienst und Studium in Modernen Sprachen hat er an höheren Schulen im In- und Ausland (Kolumbien, Schweiz, Senegal) Englisch, Französisch und Deutsch unterrichtet und die Erfahrung gemacht, dass besonders die literarische Gattung der Ballade, die wie keine andere die drei Elemente Dramatik, Epik und Lyrik in sich vereint, die geeigneteste sprachliche Form ist, um Sagen und Legenden eines Volkes oder auch nur einer Region darzustellen. Nach gründlichem Studium der Ballade als sprachliche Kunstform im Allgemeinen, nach umfangreichen Recherchen über unsere Regionalsagen im Besonderen und angeregt durch berühmte Vorbilder wie Kopisch, Möricke und Uhland hat es der Autor schließlich gewagt, die vorliegenden 14 Balladen zu dichten und die dazugehörenden Kommentare zu verfassen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: